DE EN

Wilde Lausitz NEU!!!

Hirschrudel im Wolfsgebiet

NEUE Tour !!! Die 5-tägige Tour Wilde Lausitz bietet einen Rundumschlag der vielfältigen Landschaftstypen und der artenreichen Lausitzer Tier- und Pflanzenwelt. Zu den Höhepunkten dieser Tour gehören die Wildtiere wie Wolf, Rothirsch, Biber und die Lausitzer Vogelwelt.

Wir besuchen rekultivierte, ehemalige Tagebau-Flächen und inaktive Truppenübungsplätze und diskutieren die Rolle die solche Strukturen für die Ausbreitung der Wölfe haben. Wir durchwandern auf sandigen Wegen durchforstete Kiefern-Monokulturen und solche Wälder die durch gezieltes Management und natürliche Verjüngung wieder über acht Baumarten zeigen. Diese Tour soll auch einen kleinen aber wichtigen Einblick in die Besonderheiten und Einzigartigkeit der sorbischen Kultur geben und vielleicht mit dem ein oder anderen vorgefertigten Bild zum wilden Osten aufräumen. Drei der Naturführer stammen aus der Lausitz und können ein hohes Maß an autentischem und gelebten Wissen weitergeben.

 

wolfland tours zeichnet sich durch sehr individuelle Touren mit kleinen Gruppen aus. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt daher bei der Tour WILDE LAUSITZ 8 Personen. Sie werden von sachkundigen Lausitz-Experten geführt, die seit vielen Jahren im Monitoring tätig sind. Wir arbeiten nach dem Citizen Science Konzept und stellen die Monitoringergebnisse unserer gemeinsamen Touren dem LUPUS Institut für die wissenschaftliche Arbeit zur Verfügung. 

Details

Die Lausitz steht nicht nur für den Wolf, sondern fasziniert auch durch die Großflächigkeit, Weitläufigkeit und Ungestörtheit der Landschaft. Kiefernwälder und weite Sand- und Heideflächen sind genauso charakteristisch für die Gegend sowie die vielgestaltige Bergbaufolgelandschaft mit seinen Seen und Reliefs. Hier in der Lausitz scheint die Zeit still zu stehen und doch ist auch hier viel im Umbruch - wir von Wolflandtours sehen uns als Teil dieses Strukturwandels.

Der Wolf wird auch bei dieser Tour eine entscheidende Rolle spielen. Die Teilnehmer gewinnen Kompetenzen im Erkennen und Dokumentieren von Wolfsspuren und Wolfslosung und es werden zudem die Fähigkeiten erworben die verschiedenen Gangarten des Wolfes zu unterscheiden sowie das Alter der Spuren zu schätzen. Wir kontrollieren gemeinsam Fotofallen, die im Wolfsmonitoring ihre Verwendung finden. 

Als Team von Biologen und Naturführern arbeiten wir schon seit vielen Jahren an gemeinsamen Projekten und veranstalten seit über 10 Jahren Wolfstouren in der Lausitz, wir wissen deshalb genau wann und wo wir die grössten Erfolgsaussichten haben verschiedene Tierarten anzutreffen.

Diese fünf-tägige Tour beginnt jeden Morgen gegen 9:00 Uhr und enden gegen 15:00 Uhr (Abweichungen möglich, werden aber besprochen). So bleib genug Zeit die Lausitz selbst zu entdecken und sich für einige Stunden am Tag von der Gruppe zu lösen und gelerntes Wissen im Monitoring anzuwenden, eigene Beobachtungen zu unternehmen oder einfach zu entspannen.

In der Tour sind ausserdem zwei geführte Ansitze (Versuche freilebende Wölfe zu beobachten) enthalten (Morgens und/oder Abends). Nach Einbruch der Dunkelheit ist es auch möglich, dass man die Wölfe heulen hört. Wie bei den Sichtungen gibt es hierfür keine Garantie!

Tag 1: Wolf – Biologie, Verhalten, Akzeptanz und Fokus Monitoring

Tag 2: Wolf im Kontext Tagebau und Truppenübungsplatz

Tag 3: Wolf Wild Wald (Fokus Rotwild)

Tag 4: Lausitzer Teichlandschaft (Fokus Vogelwelt)

Tag 5: Lausitzer Teichlandschaft (Fokus Biber)

Wir passen die Exkursionstage an die Gegebenheiten vor Ort (Wolfsaktivität und Wetterbedingungen) an. Es sind Änderungen im Tourverlauf möglich.

Bitte denken Sie an ein Lunchpaket für die Mittagszeit! Dies kann in der Pension bestellt werden (nicht im Tourpreis enthalten).

 

Corona Infos: Hygienekonzept (Änderungen auch kurzfristig möglich)

  1. Es gilt die 3-G-Regel! Bitte entweder am Tag der Anreise einen SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest machen und den Beleg des Negativ-Testes mitbringen. Andernfalls bitte die Impfbestätigung vorlegen oder die Bestätigung vom Arzt, dass Sie genesen sind.
  2. Personen mit COVID-19-verdächtigen Symptomen (Fieber, Husten) melden sich bitte telefonisch ab und reisen nicht zur Tour an. Damit für Sie in dem Fall keine Stornierungsgebühren anfallen, bieten wir die Möglichkeit auf einen anderen Termin umzubuchen.
  3. Wir müssen gewährleisten, dass bei der Tour ein Abstand von mindestens 1.5m zwischen Tourleiter und Teilnehmer und zwischen den Teilnehmern eingehalten wird. Der Tourleiter ist für die Einhaltung verantwortlich.
  4. Gäste-Registrierung, um Kontaktverfolgung zu erleichtern. Registrierung auch durch Luca App möglich.
  5. In getrennten PKWs zur Exkursionsstelle fahren. Ansonsten Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2-Maske) tragen.
  6. Desinfektionsmittel für die Kunden zum Gebrauch wird bereitgestellt.
  7. Wenn möglich eigene Ferngläser und/oder Spektive nutzen.

 

Leistungen

Im Tourpreis enthalten:

  • Betreuung durch erfahrene Tourguides
  • Infomaterial zu Deutschlands wilden Wölfen
  • Abendliches Schauen und Lauschen im Wolfsrevier

An- und Abreise

Treffpunkt

Tour 1 am 22.-26.August.2022: um 9 Uhr an Tag 1 an der Pension Zum Hammer in 02979 Neustadt Spreetal.

Tour 2 am 19.-23.September.2022: um 9 Uhr an Tag 1 an der Pension Landhotel Neuwiese in 02979 Elsterheide Ortsteil Neuwiese. ACHTUNG! anderer Treffpunkt als bei Tour 1 und 2!

Tour 3 am 03.-07.Oktober.2022:um 9 Uhr an Tag 1 an der Pension Zum Hammer in 02979 Neustadt Spreetal.

Individuelle An - und Abreise. Bitte geben Sie Bescheid sollten Sie planen mit der Bahn anzureisen.

 

Unterkunft

Vor Ort gibt es verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten!

Zu empfehlen ist für:

Tour 1 am 22.-26.August.2022 die Pension Zum Hammer in 02979 Neustadt Spreetal. Bitte nicht direkt buchen sondern über Perlenfänger bei Reservierung der Tour.

Tour 2 am 19.-23.September.2022: um 9 Uhr an Tag 1 an der Pension Landhotel Neuwiese in 02979 Elsterheide Ortsteil Neuwiese. ACHTUNG! anderer Treffpunkt als bei Tour 1 und 2! Diese Unterkunft müssten Sie selbst buchen. Ein Kontingent an Zimmern ist für Sie reserviert.

Tour 3 am 03.-07.Oktober.2022 die Pension Zum Hammer in 02979 Neustadt Spreetal. Bitte nicht direkt buchen sondern über Perlenfänger bei reservierung der Tour.

Allgemeine Informationen

  • wolfland tours zeichnet sich durch sehr individuelle Touren mit kleinen Gruppen aus. Die maximale Teilnehmerzahl bei der Tour "Wilde Lausitz" beträgt daher 8 Personen.
  • Unsere Touren sind für normal, durchschnittlich konditionierte Menschen geeignet. Sie benötigen daher nur wenig Tagesgepäck und gutes, bequemes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Kleidung.
  • Das Mitbringen von Hunden ist nach Absprache möglich. Die Hunde müssen mit anderen Hunden verträglich sein und sich sehr ruhig verhalten können.
  • Da wir uns den Gegebenheiten der Wölfe anpassen, kann sich der Tourverlauf ändern. Wie in der Natur, gibt es keine starren Regeln, so dass sich innerhalb der Tour, ganz so wie bei den Biologen üblich, ein flexibler Ablaufplan ergibt.
  • Ebenso wie in der Natur garantieren wir natürlich nicht für eine Wolfssichtung, jedwede Manipulation von freilebenden Wölfen ist gegen unsere Überzeugung und ein Zeichen der Qualität unserer Touren! Anfüttern oder dergleichen dient in keinem Fall der ernsthaften Erforschung von Wölfen und verändert ihr natürliches Verhalten.
  • Auf unseren Touren erleben Sie realistische wissenschaftliche Wolfsforschung ohne die Faszination dieser außergewöhnlichen Lebewesen zu verlieren. Wolflandtours arbeitet nach dem Citizen Science Prinzip - die Beobachtungen, die wir im Gelände machen und die Daten, die wir erheben, werden wir dem LUPUS Institut für die wissenschaftliche Arbeit zur Verfügung stellen.

Mitzubringen

  • Mund-Nasen-Bedeckung
  • wetterfeste Kleidung (Zwiebelprinzip, also eher dünnere wind-, und regendichte Jacke mit wärmeren Schichten kombinieren)
  • Kleiner Tagesrucksack
  • Mütze gegen Sonne oder Regen
  • Mücken-, und/oder Sonnenschutzmittel
  • Festes Schuhwerk (eingelaufene Wanderschuhe bzw. Trekkingschuhe)
  • Bleistift und Papier
  • 1ltr Trinkflasche
  • Fernglas bzw. Spektiv für Ansitz wenn vorhanden
  • Kamera
  • Snacks wie Müsliriegel, Kekse, Studentenfutter
  • Bitte an ein ausreichendes Luchpaket denken!

Termine & Buchung

Wilde Lausitz - 5 Tage - 1 Person

 

 

Die WILDE LAUSITZ TOUR wird über unseren Partner-Natur-Reiseanbieter Perlenfänger vermittelt. Frau Sabine Bengtsson von Perlenfänger wird Ihnen gerne umgehend und kompetent alle Fragen zu Ablauf und Buchung der Tour beantworten.

 

Festnetz 0049 (0) 4158 – 766 99 29
Mobil 0049 (0) 172 – 922 10 61
Email kontakt@perlenfaenger.com

 

22.08.2022 – 26.08.2022 (5 Tage)
1550 € *
12.09.2022 – 16.09.2022 (5 Tage)
1550 € *
03.10.2022 – 07.10.2022 (5 Tage)
1550 € *

* Preise pro Person (inkl. MwSt). Preise gelten für eine Mindestteilnehmerzahl von 4 und eine maximale Teilnehmerzahl von 8 Personen.

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. mehr Informationen | alle Cookie ablehnen