Biologe und Naturfilmer Sebastian Koerner

 


(c) Uwe Anders

Seit 2007 trägt Biologe und Naturfilmer Sebastian Koerner zum sächsischen Wolfsmanagement bei. Die Bilder wurden in mehreren Filmen des NDR Naturfilm sowie weiteren Fernsehsendern verwendet. Aktuell arbeitet er an einem Film ‘Biologie und Verhalten freilebender Wölfe‘. Der Film soll mit vielen modernen Klischees zum Verhalten wilder Wölfe aufräumen. Teil des wolfland tours Programms ist es Sebastian Koerner‘s Filme über die Lausitzer Wölfe zu zeigen und kommentieren. Bei Interesse an der DVD „Wölfe in der Lausitz“ und der DIN-A4-Broschüre „Ökologie und Verhalten des Wolfes – Kleine Wolfsspurenkunde“ wenden Sie sich doch gerne an wolfland tours (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder an Sebastian Koerner direkt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.lupovision.de).